Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

Kompetenzcenter Fahrgastinformation (KCF)

Illustration Schlaue Nummer

Das Kompetenzcenter Fahrgastinformation (KCF) bei der Westfälischen Verkehrsgesellschaft mbH (WVG) wurde Ende 2001 eingerichtet und befasst sich  mit der Organisation und Weiterentwicklung der landesweiten telefonischen ÖPNV-Auskunft Schlaue Nummer für Bus und Bahn. Das KCF hat zudem die Bereitstellung von Adressinformationen und georeferenzierten Haltestelleninformationen zur Erweiterung der Funktionalitäten der in NRW eingesetzten Auskunftssysteme organisiert und gleichzeitig Impulse zur landesweiten Harmonisierung und Standardisierung der Datenhaltung und des -austauschs gegeben. Unter Federführung des KCF wurde der „Sprechende Fahrplan“, ein Sprachdialogsystem zur automatisierten Beantwortung von Fahrplananfragen, als zusätzlicher Kanal unter der „Schlauen Nummer“, entwickelt. Zusätzlich ist eine enge Zusammenarbeit mit dem VRR aufgebaut worden, der die Zentrale Koordinierungsstelle (ZKS) für den Fahrplandatenaustausch zwischen den Regionen betreibt. 

Mehr zu diesem Thema

Drei Fragen an Thomas Rissiek

Thomas Riessek, Leiter des Kompetenzcenters Fahrgastinformation, stellt sich den Fragen nach der strategischen Ausrichtung im Jahr 2015.

Drucken