Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

Aktuelles

Aktuelles 19.03.2015

Hagener Hauptbahnhof wird moderner

In einem gemeinsamen Termin haben Hagens Oberbürgermeister Erik O. Schulz, Karin Paulsmeyer, Abteilungsleiterin im Verkehrsministerium NRW, VRR-Vorstandssprecher Martin Husmann und Martin Sigmund, Leiter Regionalbereich West DB...

Aktuelles 19.03.2015

NVR und DB Regio optimieren Kölner Dieselnetz

Seit Fahrplanwechsel Mitte Dezember 2014 erreicht den Nahverkehr Rheinland (NVR) eine Vielzahl von Kundenbeschwerden über die mangelhafte Qualität der Schienenleistungen auf den Strecken des Kölner Dieselnetzes. Insbesondere bei...

Aktuelles 19.03.2015

Für alle ab 60: Ein Tag freie Fahrt im OWL-Gebiet

Es ist kein Aprilscherz! Am Mittwoch, 1. April, ab 8 Uhr, dürfen alle Menschen ab 60 Jahren einen Tag lang kostenlos mit Nahverkehrszug, Bus und StadtBahn im Gebiet des Gemeinschaftstarifs für Bus und Bahn, „Der Sechser“, fahren....

Aktuelles 19.03.2015

CEBIT: MoBiel stellte neues Navigationssystem vor

Auf dem Gemeinschaftsstand der CEBIT stellte moBiel, das Bielefelder Nahverkehrsunternehmen, mit dem NRW-Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung ein Navigationssystem vor, das körperlich oder kognitiv...

Aktuelles 19.03.2015

Stadtwerke Bonn überzeugt vom Elektrobus

Rund 25 000 Fahrgäste haben die vergangenen Wochen genutzt, um mit dem Elektrobus auf den Buslinien 606 und 607 zu fahren – um – wie von Fahrgästen natürlich gewünscht – zu einem Fahrtziel in Bonn zu kommen, aber vielfach auch,...

Aktuelles 19.03.2015

Wald-Netz: Keolis legt Beschwerde ein

Das Eisenbahnverkehrsunternehmen Keolis Deutschland GmbH & Co. KG hat im Nachprüfungsverfahren zur Vergabe des "Teutoburger Wald-Netz" heute sofortige Beschwerde beim zuständigen Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf gegen die...

Aktuelles 31.03.2015

Sturm "Niklas": Zugverkehr in NRW weiter beeinträchtigt

Auch am Mittwoch sind die Auswirkungen des Sturmtiefs "Niklas" im Zugnahverkehr Nordrhein-Westfalens deutlich spürbar. Viele Linien der DB Regio NRW rollen wieder, doch es kommt weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Aktuelles 31.03.2015

VDV: Dobrindt darf ÖPNV nicht die kalte Schulter zeigen

Die 4,35 Milliarden Euro, die das Bundesverkehrsministerium aus dem 10-Milliarden-Programm der Bundesregierung bekommen hat, fließen offenbar ausschließlich in bundeseigene Infrastrukturen wie Fern- und Wasserstraßen und...

Aktuelles 31.03.2015

Rheinbahn: Neue Entwicklungen fürs HandyTicket vorgestellt

Auf der CeBIT, der weltweit größten Messe für Informationstechnik, präsentierte die Rheinbahn am Messestand von Vodafone zwei aktuelle Entwicklungen für das HandyTicket, die in Kooperation mit dem Telekommunikationsunternehmen...

Drucken