Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

Service & Organisation

VRR: Reservezug für die S1 kommt zum Fahrplanwechsel

17.11.2015

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und die DB Regio NRW werden ab dem Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 einen „Reservezug für die S1“ im Bahnhof Düsseldorf Flughafen Terminal stationieren. Der Zug wird zwischen Solingen und Düsseldorf zum Einsatz kommen und Ersatz sein für Züge, die auf dem Weg von Düsseldorf nach Solingen in Hilden wenden, um bereits entstandene Verzögerungen wieder einzuholen.

Auf Intervention des VRR wird dieses Konzept nun schon zum Fahrplanwechsel im Dezember 2015 und nicht erst wie geplant im Februar kommenden Jahres umgesetzt. In einem gemeinsamen Beschluss haben sich VRR und DB darauf verständigt, diese Maßnahme versuchsweise für ein halbes Jahr umsetzen und dann über dauerhafte bzw. weitere Maßnahmen zu entscheiden.

„Es geht darum, dass die Reisekette aufrechterhalten wird, wenn der „Regelzug“ es nicht bis nach Solingen schafft“, erklärt VRR-Vorstandssprecher Martin Husmann. „Der Zug steht als zusätzliches Fahrzeug am Flughafen Düsseldorf bereit und kann von der Bahn als Reservezug in den betrieblichen Ablauf integriert werden. Ich bin sehr froh, dass für die Fahrgäste diese Lösung jetzt bereits schon Mitte Dezember umgesetzt werden kann“, so Husmann abschließend.

Quelle: VRR

Drucken