Parse error: Unexpected token; token } expected in file '[inline]' on line 45 Aktuelles - Mobilitätsportal NRW
Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

Aktuelles

Aktionen 12.06.2018

BOGESTRA wirbt für Bergmannstag

Zum 13. Deutschen Bergmanns-, Hütten- und Knappentag organisieren das Deutsche Bergbau-Museum Bochum und die BOGESTRA "rollende Plakate".

Service & Organisation 05.06.2018

NWL-Sicherheitskonzeption befindet sich in der Entwicklung

Die steigende Tendenz von Übergriffen sowohl auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) als auch auf Fahrgäste sowie die negative Entwicklung des Sicherheitsempfindens der Fahrgäste haben das...

Wirtschaft & Wissenschaft 05.06.2018

NWL veröffentlicht Qualitätsbericht 2017

Der NWL legt seinen Bericht über die Qualitätsentwicklung im Verbandsgebiet für das Jahr 2017 vor. Abellio Rail NRW belegt im Qualitätsranking zum vierten Mal in Folge den ersten Platz.

Initiativen & Technik 05.06.2018

STOAG-Busflotte: Zweigleisig in die Zukunft

Die STOAG ist stolz auf ihre moderne Fahrzeugflotte, die neben sechs Straßenbahnen insgesamt 118 Busse umfasst. Das Durchschnittsalter der STOAG-Busflotte beträgt 6,15 Jahre. Beim Ausbau der Busflotte geht die STOAG zweigleisig...

Wirtschaft & Wissenschaft 05.06.2018

Zukunftsnetz Mobilität NRW tritt KlimaDiskurs.NRW bei

Das Zukunftsnetz NRW, dessen Geschäftsstelle beim Verkehrsverbund Rhein-Sieg angesiedelt ist, ist dem Netzwerk KlimaDiskurs.NRW beigetreten und somit das 74. institutionelle Mitglied in der „Lobby für gemeinsames Handeln“.

Wirtschaft & Wissenschaft 29.05.2018

Dynamisches Wachstum im weltweiten Eisenbahnmarkt für Triebzüge

Mit einem derzeitigen Marktvolumen von mehr als 9 Mrd. Euro und einer jährlichen Wachstumsrate von rund 9% zählt der globale OEM-Markt für Regionalzüge und S-Bahnen zu den größten und dynamischsten Produktsegmenten im...

Wirtschaft & Wissenschaft 29.05.2018

Rheinbahn: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2017

Die Rheinbahn weist für das Berichtsjahr einen Bilanzgewinn von 67,6 Mio. Euro aus. Er wurde zum einen erzielt durch die Grundstücksverkäufe in Oberkassel (früheres Rheinbahnhaus Hansaallee und Parkplatz, + 37,6 Mio. Euro), zum...

Drucken