Aktuelles - Mobilitätsportal NRW
Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

Aktuelles

Wirtschaft & Wissenschaft 18.12.2015

Bahn bei Sicherheit vorn

Laut Allianz pro Schiene hält die Eisenbahn in Deutschland uneinholbar ihren Spitzenplatz als sicherstes Verkehrsmittel.

Wirtschaft & Wissenschaft 18.12.2015

VRR bewilligt verschiedene Maßnahmen

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) hat fünf Bewilligungsbescheide in einer Gesamthöhe von rund vier Millionen Euro zur Förderung von Infrastrukturprojekten im Verbundraum ausgestellt.

Wirtschaft & Wissenschaft 18.12.2015

Köln: Start der Stadtbahn-Linie 17

Nach elfjähriger Bauzeit ist Mitte Dezember der südliche Teil der Nord-Süd Stadtbahn Köln mit vier neuen unterirdischen Haltestellen in Betrieb genommen worden. Rund 450 geladene Gäste nahmen an der Feierstunde in der Station...

Wirtschaft & Wissenschaft 15.12.2015

Abellio Rail NRW baut Bahnbetriebswerk in Duisburg

Die Abellio Rail NRW GmbH hat Ende Juli 2015 das Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerks Duisburg 1 im Bereich des Duisburger Hauptbahnhofs von der DB Netz AG erworben. Dort plant das Eisenbahnverkehrsunternehmen im Frühjahr...

Wirtschaft & Wissenschaft 15.12.2015

Betriebsstart der WestfalenBahn auf den EMIL-Linien

Aus allen Himmelsrichtungen des EMIL-Netzes rollten die neuen Triebzüge der WestfalenBahn am 7. Dezember gegen 11 Uhr in den Bahnhof Rheine: Aus Emden ein neuer FLIRT3-Triebzug, aus Braunschweig / Bielefeld ein doppelstöckiger...

Wirtschaft & Wissenschaft 15.12.2015

moBiel weiht Stadtbahnverlängerung nach Altenhagen ein

Seit Nikolaussonntag endet die StadtBahn-Linie 2 nicht mehr in Milse, sondern fährt bis nach Altenhagen. Pünktlich um 11.12 Uhr erreichte am 7. Dezember der erste Vamos-Doppelzug mit rund 200 geladenen Gästen die neue Endstation...

Wirtschaft & Wissenschaft 08.12.2015

BAG-SPNV: Zukunft des SPNV in ganz Deutschland sichern

Ende September hatten sich Bund und Länder auf 8,0 Mrd. Euro für 2016 und eine jährliche Dynamisierung der Regionalisierungsmittel in Höhe von 1,8 % ab 2017 geeinigt. Bundesrat und Bundestag stimmten dem neuen...

Drucken