Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

(((eTicket Deutschland

Die eTicket-Projekte in NRW integrieren sich in die deutschlandweite Initiative des (((eTicket Deutschland.

(((eTicket Deutschland

Auf Basis eines gemeinsamen technischen Standards, der Kernapplikation des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen e. V. (VDV), soll ein deutschlandweites, interoperables, elektronisches Fahrgeldmanagment implementiert werden. Dieses soll Nahverkehrskunden in ganz Deutschland einheitliche Bedienabläufe und die Nutzung von (((eTicket-Chipkarten über die Grenzen ihres Verkehrsverbundes hinaus ermöglichen.

Das (((eTicket Deutschland ist mehrstufig angelegt: 1. Es ermöglicht das bargeldlose Bezahlen des Papierfahrscheins. 2. Es kann ein elektronisches Ticket auf einer Chipkarte für Einzeltickets oder Zeitkarten sein. 3. Es kann den Fahrpreis automatisch berechnen, indem erfasst wird, wo der Fahrgast ein- und aussteigt.

zur Homepage des (((eTicket Deutschland 

Drucken