Wunderbar wanderbar 2018 - Mobilitätsportal NRW
Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

Wunderbar wanderbar 2018

Der Weg ist das Ziel – gerade beim Wandern zeigt sich, wie sehr dieser Spruch zutrifft. In Nordrhein-Westfalen lässt sich unterwegs eine abwechslungsreiche Landschaft entdecken, die sich besonders im Frühling von ihrer besten Seite zeigt: Auf ausgedehnte Wiesen und Felder folgen dunkle Wälder mit rauschenden Bächen, auch felsige Berge und tiefe Täler finden sich in der Region. Die aktuelle Wanderbroschüre „Wunderbar wanderbar“ von „Busse & Bahnen NRW“ stellt einmal mehr acht Touren durch die nordrhein-westfälische Natur vor.

Wanderexperte Manuel Andrack war dafür erneut im Bundesland unterwegs und hat verschiedene Wandertouren getestet, die für jedermann etwas bereithalten. Ob hoch auf den Kahlen Asten, vorbei an den Emsquellen oder von der Wildenburg zur Burg Reifferscheid – der neue Wanderfolder zeigt die Vielfalt der Region. Wie gewohnt gibt es zu jeder Strecke Informationen etwa zum Schwierigkeitsgrad, den Höhenmetern und weiteren Eigenschaften der Route. Nicht zuletzt sind die Start- und Endpunkte der Tour an das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden, sodass sich die An- und Abreise bequem mit Bus und Bahn gestalten lässt.

Jetzt Wanderfolder 2018 herunterladen

Hier können Sie den Wanderfolder als PDF-Datei herunterladen. Zudem ist die Broschüre in zahlreichen NRW-Verkehrsunternehmen erhältlich. Oder Sie werfen weiter unten einen Blick auf die Touren 2018. Dort gibt es auch viele weitere Infos rund um das Thema Wandern.

Drucken