Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

Schokoladenmuseum, Köln

Das Schlaraffenland in Köln

Schokoladenmuseum, Köln
Wissenswertes rund um das köstliche
Lebenselexier im Schokoladenmuseum
erleben.

Wo sonst gibt es einen Brunnen, aus dem sahnig-süße, flüssige Schokolade sprudelt, die man auch noch naschen darf? Im Schokoladenmuseum wird aber nicht nur geschlemmt, sondern auch gelernt. Und zwar alles rund um die Schokolade und ihren kostbaren Grundstoff - den Kakao. Im Tropenhaus stehen echte Kakaobäume, in der gläsernen Produktionshalle kann man beobachten, wie Trüffel und Osterhasen hergestellt werden.

Abgerundet wird die Schokoladen-Ausstellung mit einem Streifzug durch die Kultur- und Werbegeschichte der Schokolade. Im 16. Jahrhundert war Kakao, den die Spanier aus Südamerika nach Europa brachten, ein kostbares Luxusgut, das nur den Reichen und Adeligen vorbehalten war. Heute ist das zum Glück anders, jeder kann sich die süße Sünde leisten.

Schokoladenmuseum, Köln
Am Schokoladenmuseum 1a
50678 Köln

Drucken