Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

Berge & Mehr

Foto: shutterstock 60364084 / Matusciac Alexandru

Auch bei Kälte kommt man hier ins Schwitzen: Skihallen, Kletterhallen, Minigolfanlagen und Kartbahnen in NRW bieten Bewegung für Einsteiger und Profis.

Unser Tickettipp für schöne Wintertage

Mit dem SchönerTagTicket NRW kommen Singles sowie Gruppen und Familien günstig ans Ziel. Sie können die Fahrkarte online im Ticketshop und vor Ort an Ticketautomaten kaufen.

Pressefoto: © allrounder.de

Schneespaß im Rheinland

Durch glitzernde Landschaften gleiten, elegant die Pisten hinab fahren, mit den Brettern den Schnee aufwirbeln – Alpenspaß pur gibt’s  im Rheinland in der Skihalle Neuss, Deutschlands erster Indoor-Skiabfahrt. Nach einem patentierten Verfahren wird hier „echter“ Pulverschnee produziert, der sogar Skiclubs und Nationalmannschaften zum Training ins Rheinland lockt. Für Winterspaß sorgen daneben auch die Rodelbahnen und gemütliche Restaurants im alpenländischen Stil.
Haltestelle:
Neuss, „Skihalle“

Pressefoto: © alpincenter Bottrop

Adrenalin pur

Gleich drei Sportmöglichkeiten bietet das alpincenter Bottrop: Frostige Temperaturen in der längsten Skihalle der Welt locken Besucher zum Skifahren und Snowboarden. Rasant geht es auch auf dem Paintball-Spielfeld zu – die gegnerischen Teams verfolgen sich auf über 800 Quadratmetern Indoor-Spielfläche und erleben dank Licht-, Sound- und weiteren Spezialeffekten Action pur. „Höhenflüge“ im wahrsten Wortsinn können Mutige an der Talstation erleben, wo der einzige Indoor-Skydiving-Windtunnel Deutschlands steht. Bei der Fallschirmsprung-Simulation sorgt der Flug im Luftstrom für einen Mix aus Emotionen und Adrenalin.
Haltestelle:
Bottrop, „alpincenter“

Pressfoto: © monza indoor Kartbahn

Rasanter Kart-Spaß

Wenn auf der Monza Indoor Kartbahn in Herne wie auf dem gleichnamigen Formel-1-Rennkurs rasante Wettkämpfe gefahren werden, vertreiben heiße Reifen die winterliche Kälte. Rund 50.000 Besucher kommen jährlich in die 5.000 Quadratmeter große Halle und erleben hier die Faszination des Motorsports. Ob große oder kleine Rennfahrer, die 550 Meter lange Strecke sorgt mit jeder Kurve und jedem Engpass für Herausforderungen. Die hochmodernen Karts sorgen dafür, dass auch der Spaß nicht zu kurz kommt. Anschließend kann der Sieg im „Kart Rock Café“ bei Pizza oder einem Buffet gefeiert werden.
Haltestelle
: Herne, „Scharpwinkelring“

Pressefoto: © Moonlight Minigolf Duisburg

Moonlight Minigolf

Im Duisburger Moonlight Minigolf werden Besucher in fremde Welten entführt. Wenn die Spieler im Schwarzlicht verschwinden, tauchen durch Neonfarben und kreative Dekorationen exotische Kulissen auf: Um die 18 Indoorbahnen versammeln sich Bewohner des Dschungels und der Meereswelt, mit Rittern und Burgen kehrt das Mittelalter zurück. Draußen warten im Dinopark die gewaltigen Tiere aus tiefer Vergangenheit. In der rund 1.000 Quadratmeter großen Halle leuchten aber nicht nur Minigolfschläger, Ball und Bahnen – auch die Spieler erfahren im Schwarzlicht eine bizarre Verwandlung.
Haltestellen:
Duisburg, „Kesselsberg“ oder „Am großen Graben“

Pressefoto: © Kletterhalle XI. Grad

Ganz nach oben

Ob Groß oder Klein, Einsteiger oder Profi, in der Kletterhalle XI. Grad in Paderborn findet jeder seine persönliche Herausforderung. Auf 1.200 Quadratmetern Grundfläche und 900 Metern Wandfläche lassen verschiedene Bereiche jeden Kletterer schwitzen: der Einsteigerbereich mit leichten Überhängen, der Funbereich mit kleinen Dächern und Neigungen sowie der Extrembereich mit stark verwinkelten Flächen und einem anspruchsvollen Dach. Für Kinder bietet sich der Abenteuerbereich mit versteckten Tunneln und geheimnisvollen Klappen an. Auch Boulderer kommen hier auf ihre Kosten.
Haltestelle
: Paderborn, „Gewerbepark, Borchen-Alfen

Drucken