Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

Historisches Spektakel für Groß und Klein

In Wesel wird Geselligkeit großgeschrieben – besonders beim historischen Hansefest, das 2018 vom 26. bis 28. Oktober bereits zum 25. Mal stattfindet. Das Motto „Vesalia hospitalis“, also gastfreundliches Wesel, macht dabei seinem Namen alle Ehre.

Historisches Spektakel für Groß und Klein
Foto: Flaggschiff Film

Als Wesel im Jahr 1407 der Hanse beitrat, war der Grundstein für eine der wirtschaftlich und kulturell erfolgreichsten Epochen der Stadt gelegt. Um die damalige Zeit nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, veranstalten Hansegilde, Kaufmannschaft und die Stadt Wesel alljährlich am letzten Oktoberwochenende das historische Hansefest. Auch bei der 25. Auflage dürfen sich Besucher auf ein großes Spektakel in der Weseler Innenstadt freuen: Neben der Präsentation zahlreicher nationaler und internationaler Hansestädte lockt ein Bauern- und Mittelaltermarkt, der ein abwechslungsreiches Programm verspricht.

Wer beim historischen Hansefest durch die Fußgängerzone von Wesel schlendert, erlebt ein Fest für alle Sinne – köstliche Gerüche liegen in der Luft, ausgelassene Musik erklingt aus allen Ecken und mittelalterlich gekleidete Gestalten mischen sich unter die Menge. An verschiedenen Ständen lassen sich Spezialitäten probieren, während nur wenige Schritte weiter Spielleute in authentischen Kostümen ihr Können zeigen und Groß und Klein mit Jonglage, Spiel und Tanz unterhalten.

Nähere Informationen hält die Website des historischen Hansefests Wesel bereit. Eine Fahrplanauskunft und Ticketübersicht für die Anfahrt mit Bus und Bahn gibt es hier.

Drucken