Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

ExtraFahrt! zur ExtraSchicht 2014 – Impressionen

Zum Start der Bildergalerie klicken Sie auf dieses Bild.

Die ExtraFahrt verwandelte Straßenbahnen, Regionalzüge und Bahnhofsvorplätze in Bühne für kunstvolle Inszenierungen. 2014 machten die rollenden Spielorte in Bochum, Essen, Duisburg und Oberhausen Halt. Bochum, mit drei bespielten Linien Drehkreuz der ExtraFahrt, stand im Zeichen der klassischen Klangfarben. 15 Slammer im PoetryExpress und das Schauspielerpaar Christine Sommer und Martin Brambach boten in Essen unterhaltsame Live-Literatur. Und von Oberhausen stach die Regionalbahn 36 "in See" - Seebären und Reibeisenstimmen begleiteten die maritime Fahrt in Richtung Duisburg-Ruhrort.

Drucken