Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

Der Film zur ExtraFahrt! zu Mord am Hellweg 2014

hielten

Mord, Totschlag und Verbrechen die Hel

l

weg

-

Region

bei der siebten Ausgabe der seit 2002 veranstalte

t

en Bi

ennale

in Atem,

n

a

türlich rein fiktiona

l

Wieder einmal hielten Mord, Totschlag und Verbrechen die Hellweg-Region im Herbst 2014 in Atem – natürlich nur fiktional: bei Europas größtem internationalen Krimifestival "Mord am Hellweg". Ganz klar, dass auch der Nahverkehr zum literarischen Tatort wurde. Bahn frei für mörderisch spannende Lesungen im ÖPNV hieß es am 26. Oktober 2014 bei der ExtraFahrt! zu Mord am Hellweg 2014. Besuchen Sie die Tatorte und erleben Sie die ExtraFahrt! noch einmal in unserem Film.

Drucken