Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

Service & Organisation

Fragen? Die Schlaue Nummer hilft!

28.01.2013

Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn ist die landesweite Info-Hotline für den Nahverkehr in NRW. Unter 01803 504030 werden Anfragen zu Fahrplänen und Tarifen rund um die Uhr beantwortet.

Rund 60 regionale Verkehrsunternehmen bieten ihren Kunden unter der Schlauen Nummer für Bus und Bahn 0 180 3 - 50 40 30 Fahrplan- und Tarifauskünfte rund um die Uhr an. Ein Anruf kostet 0,09 €/Min aus dem deutschen Festnetz und maximal 0,42 €/Min via Mobilfunk. Über 800.000 Fahrgäste im Jahr nutzen den landesweiten Informationsservice.

Tagsüber an Werktagen werden die Anrufe direkt von den Servicestellen der Verkehrsunternehmen oder Verkehrsverbünde entgegengenommen. Nachts sowie an Wochenenden und Feiertagen sichert ein landesweites Call Center die Erreichbarkeit. Ein automatisches Sprachdialogsystem, der „Sprechende Fahrplan NRW“ bietet Fahrplanauskünfte zu mehr als 70.000 Haltestellen in ganz NRW. Weiter reichende Fragen werden von den Mitarbeitern in den Servicestellen oder im Call Center persönlich beantwortet.

Im Faltblatt „Gut informiert - gut unterwegs“ stellen sich die Schlaue Nummer und das für die Organisation verantwortliche Kompetenzcenter Fahrgastinformation vor.

Mehr Informationen zur Schlauen Nummer für Bus und Bahn finden Sie hier sowie auf der Webseite www.schlaue-nummer.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Service & Organisation

Fragen? Die Schlaue Nummer hilft!

Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn ist die landesweite Info-Hotline für den Nahverkehr in NRW. Unter 01803 504030 werden Anfragen zu Fahrplänen...

Tickets & Tarife

Der NRW-Tarif im Überblick

Der NRW-Tarif ist der landesweite Tarif für Bus- und Bahnfahrten in ganz Nordrhein-Westfalen.

Service & Organisation

Auskunftssysteme

Zu den beliebtesten Auskunftssystemen im Nahverkehr zählt die elektronische Fahrplanauskunft. ÖPNV-Auskünfte sind auch telefonisch möglich.

Service & Organisation

Schlichtungsstelle Nahverkehr

Mit der Schlichtungsstelle Nahverkehr haben Fahrgäste einen neutralen Partner bei Beschwerden und Entschädigungsforderungen im ÖPNV.

Drucken