Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

Aktuelles

Service & Organisation 18.07.2017

Dortmund: Fernanzeiger ab Anfang August vollständig in Betrieb

Ende März hatte DSW21 mit dem Projekt für zehn große Fernanzeiger im Innenstadtbereich begonnen, die ÖPNV-Kunden an zentralen Orten in der City über die Abfahrtszeiten ihrer nächsten Bahn informieren. Die ersten fünf Fernanzeiger...

Tickets & Tarife 18.07.2017

VRR beschließt moderate Preisanpassung

Der Verwaltungsrat des Verkehrsverbundes Rhein Ruhr (VRR) hat eine Preisanpassung bei den Tickets um durchschnittlich 1,9 Prozent sowie strukturelle Anpassungen im Tarifsystem zum 1. Januar 2018 beschlossen. In diese insgesamt...

Service & Organisation 11.07.2017

DB Regio NRW bekommt Zuschlag für RB 27

Der Nahverkehr Rheinland (NVR) als Federführer dieses europaweiten SPNV-Vergabeverfahrens wird die Betriebsleistungen der Linie RB 27 auch in den kommenden Jahren von DB Regio NRW durchführen lassen. Dies beschloss der...

Service & Organisation 11.07.2017

Neue Feedback-Funktion auf der AVV-Homepage

Der Aachener Verkehrsverbund (AVV) bietet den Fahrgästen im öffentlichen Nahverkehr jetzt die Möglichkeit, an der Verbesserung der Qualität mitzuwirken. Die neue Feedback-Funktion auf der Webseite des AVV ermöglicht es den...

Initiativen & Technik 11.07.2017

2018 rollen die ersten Elektrobusse in Bottrop

Die Vestische wird im nächsten Jahr in Kooperation mit der Oberhausener STOAG ihren ersten Elektrobus in der InnovationCity Bottrop auf die Straße schicken. Rollen soll er auf der Linie 979 vom ZOB über Fuhlenbrock nach Sterkrade.

Initiativen & Technik 11.07.2017

EVAG eröffnet erste Mobilstation für Essen

Flexibel und umweltfreundlich unterwegs in der Grünen Hauptstadt. In Essen wird Mobilität ab sofort neu definiert. Dazu wird an der Haltestelle Landgericht die erste Mobilstation eröffnet. Multimodale Mobilitätskonzepte sind mehr...

Wirtschaft & Wissenschaft 11.07.2017

Konsens: Schienenmaut-Senkung im Personenverkehr

Acht Verbände, drei gemeinsame Forderungen für mehr Schienenverkehr: Auf dem parlamentarischen Abend der acht Eisenbahnverbände in Berlin diskutierten rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer über notwendige Schritte und...

Drucken