Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

WeinDüsseldorf

Bei der WeinDüsseldorf, die am Samstag, den 11. November, von 11 bis 19 Uhr und am Sonntag, den 12. November 2017, von 12 bis 18 Uhr, im Hotel InterContinental stattfindet, kommen Genussmenschen voll auf ihre Kosten.

WeinDüsseldorf

Bereits am Eingang erhält jeder Gast sein persönliches Verkostungsglas, mit dem er von Stand zu Stand schlendern kann, um zwanglos und mit Freude regionaltypische Weine aus deutschen und internationalen Anbaugebieten zu probieren.

Insgesamt stellen 110 Teilnehmer - unter anderem auch aus Frankreich, Italien, Südafrika, Österreich, Portugal und Australien - über 900 verschiedene Weine vor, informieren über neueste Entwicklungen und Trends, erläutern die spezifischen Anforderungen der verschiedenen Traubensorten an Boden, Anbau und Klima und berichten über die Herausforderungen, die der Klimawandel mit sich bringt.  Rund ein Drittel der selbstständigen Winzer und Familienweingüter sowie  Winzergenossenschaften sind ausschließlich ökologisch und biologisch produzierende Weingüter. Private Besucher und Fachleute können hier die besondere Vielfalt der deutschen und internationalen Weine kennenlernen, probieren, vergleichen und direkt beim Erzeuger ordern.  

Neben Wein gibt es ein abwechslungsreiches Angebot mit Tipps, Informationen und anderen Produkten wie zum Beispiel feinen Trüffeln und Olivenölen aus Chile, Spanien, Griechenland und Italien.

Die WeinDüsseldorf findet am Samstag, den 11. November von 11 bis 19 Uhr sowie Sonntag, den 12. November von 12 bis 18 Uhr im Hotel InterContinental Düsseldorf statt. Tickets kosten im Vorverkauf online 10 Euro, an der Tageskasse 13 Euro.

Anfahrt

Sie erreichen das Hotel InterContinental ganz einfach mit dem öffentlichen Nahverkehr: Fahren Sie vom Düsseldorfer Hauptbahnhof mit der U71, U72, U73 oder U83 bis zur Haltestelle Graf-Adolf-Platz, das Hotel befindet sich nach etwa 300 Metern auf der Königsallee.

Fahrplanauskünfte und eine Ticketübersicht für Bus und Bahn gibt es hier.

Drucken