Das Mobilitaetsportal NRW
 
schliessen

Piratenabenteuer

In Xanten-Birten läuft ab Mitte Juli die zweite Produktion des Pirates Action Theater an. „Die Quelle des ewigen Lebens“ feiert am 15.07. im Amphitheater Premiere.

Piratenabenteuer

Die Karibik um 1705 ist ein Ort, an dem sich Händler, Siedler und Abenteurer aller Art treffen. Der junge Daniel Brown befindet sich auf der Suche nach seinem verschollenen Vater, der von wissenschaftlicher Neugier getrieben London verließ, um einer uralten Legende nachzugehen. Gemeinsam mit Captain Flint und dem Rest der tollkühnen Crew macht Daniel sich auf die gefahrvolle Suche.

Abenteuer mit buntem Rahmenprogramm


Die spannende Theatershow fesselt seine Besucher mit Fechtsequenzen, Stunteinlagen, Pyro-Effekten und echtem Schwarzpulver. Außerdem erwartet die Gäste zwei Stunden vor Beginn des eigentlichen Theaters ein bunt gemischtes Rahmenprogramm, welches Einblick in das wilde, herzliche Piratenleben gibt. Weitere Termine sind am 16. Juli sowie am 21.+ 22. und 23. Juli. Der Konzertabend „A Pirates Night“ am 14.07. stimmt gekonnt auf das Piratenabenteuer ein. Neben der Lokalband Barbers Clerk sorgt die schwedische Piratenband Pat Razket für einen unvergesslichen Konzertabend.

Anfahrt

Sie erreichen das Amphitheater Xanten-Birten ganz einfach mit dem öffentlichen Nahverkehr: Fahren Sie vom Bahnhof Xanten mit dem Bus 65 bis zur Haltestelle Birten Kirche. Für den Fußweg zum Amphitheater benötigten Sie rund zehn Minuten.

Drucken